Blog:



PRIVATE SICHERHEITSDIENSTLEISTER IN THAILAND

Mit circa zweitausend Anbietern und in etwa 350.000 Beschäftigten ist diese Branche durchaus ein Wirtschaftsfaktor.
Allerdings gibt es nur eine Handvoll Anbieter, die internationalen Standards gen√ɬľgt; alle anderen Firmen sind eher kritisch in Leistungen und Standards zu betrachten; sie haben obendrein oft nur lokale Bedeutung.
Nicht verwunderlich ist es, daß die britsche Firma Group 4 auch in Thailand aktiv ist. Dabei geht es insbesondere um die Gestellung von Security- Personal, aber auch um Geldtransporte und Einfahrtskontrollen.
Errichter von Sicherheitstechnik (Alarm- und Brandmeldeanlagen, Video√ɬľberwachung, Zugangskontrollsysteme) sind zumeist, wie bei uns, kleine und mittelst√ɬ§ndische Betriebe. Zum Einsatz kommt japanische √ɬúberwachungstechnik, aber auch ein deutscher Anbieter von Sicherheitssystemen hat einen thail√ɬ§ndischen Ableger.
Wissenswertes √ɬľber diese privaten Sicherheitsdienstleister wird an dieser Stelle nach und nach zusammengetragen.
Gern vermittle ich √ɬľber mein internationales Netzwerk geeignete Kontakte in Sicherheitsangelegenheiten.